Wo ein Wille ist…

12. Juli 2016

IMG_1230

Halberstadt | Nach einem sportlich sehr ambitionierten und erfolgreichen Wochenende stand für die Spieler heute „Sightseeing“ auf dem Programm. Der Halberstädter Dom Dom St. Stephanus und St. Sixtus lud zur Besichtigung ein. Dombaumeister Dr. Volker Lind nahm sich persönlich Zeit um Dom und Geschichte näher zu bringen. Unsere Jungs waren auf den Türmen und im Dach und erhielten noch geschichtlichen Ein- und Ausblick in und über unsere Domstadt. Tommy Müller brachte dann – natürlich mit Erlaubnis –  die größte der dreizehn Glocken des Geläuts – die Domina – zum klingen. Dr. Lindt erklärte unserer Mannschaft was mit dem Willen der Halberstädter alles möglich wurde: der Dachreiter, der Glockenguss oder der Glockenzug mit Manneskraft. Er sagte bei der Turmbesteigung: „Wo ein Wille, da ein Aufstieg.“

-cd-

IMG_1227 IMG_1226